"Kunst des Übens"

 

Klavier Workshop im Herzen Münchens

 

09. März 2019 

 

Als Kind habe ich von meinen Musiklehrern sehr oft gehört, dass das Üben und die Macht der Wiederholung unentbehrlich für einen Erfolg ist.

Dieser Aussage stimme ich vollkommen zu. Allerdings wissen die Schüler oft nicht, wie man am effektivsten üben kann, um zeitsparend und mit Freude seine pianistischen Ziele zu erreichen.

Im Workshop "Die Kunst des Übens" erlernen Sie Grundlagen verschiedener Übestrategien für ein effektives und zielorientiertes Üben. Das Besondere an dem Workshop ist, dass jeder Teilnehmer ein eigenes Klavier-Übezimmer zur Verfügung gestellt bekommt um das erlernte theoretische Wissen in seinem eigenen Tempo und Bedürfnissen anzuwenden.

Dabei unterstütze ich jeden Teilnehmer individuell im Einzelcoaching.

Inhalte

  • Lern/Übetypanalyse der Teilnehmer
  • Erlernen effizienter Übetechniken
  • Praktische Umsetzung im Einzelcoaching, im eigenen Überaum

Ziel

  • Theoretische und praktische Vermittlung diverser Übemethoden.  Jeder Teilnehmen hat die Möglichkeit, im Rahmen des Einzelcoachings, an 2 Kurstagen die Methoden praktisch am Klavier im eigenen Überaum anzuwenden.
  • Motivation für ein effektives und zielorientiertes Üben durch verschiedene Facetten des Lernens nach Hause mitzunehmen
  • Teilnehmerzahl ist auf 6 Personen beschränkt

Zielgruppe

  • Alle, die effizient Üben möchten

Ablauf

Samstag, 09.03.2019

  • 10:00 Uhr-12:30 Uhr (theoretischer Teil, in einer kleinen Gruppe)
  • 12:30 Uhr-14:00 Uhr Pause
  • 14:00 Uhr-18:00 Uhr (praktischer Teil, am eigenen Klavier, Einzelcoaching)

 


Location

Münchener Musikseminar

Blumenstrasse 11

80331 München


Teilnahmegebühr

(bei maximal 6 Teilnehmern)

 

  • 275,00 Euro

Hinweise zur Anmeldung:

Anmeldung

 

per Online-Anmeldung hier:

 

Anmeldebestätigung

 

Eine Anmeldebestätigung erhalten Sie per Email. Etwa 2 Wochen vor dem Workshopbeginn versende ich weitere Informationen zum Kurs per Email.

 

Stornierung

  • Storno später als 2 Wochen vor Kursbeginn: 15 Euro Unkostenpauschale
  • Storno später als eine Woche vor Kursbeginn: 50 Prozent des Kursbeitrages
  • Storno innerhalb der letzten 5 Arbeitstage vor Kursbeginn: 75 Prozent des Kursbeitrages
  • Teilnehmer, die ohne Absage dem Kurs fernbleiben, wird der volle Kursbeitrag berechnet.

Absage und Abbruch

 

Bei Absage eines Kurses seitens der Dozentin werden die Kursbeiträge erstattet. Eine Rückzahlung des Kursbeitrages bei Abbruch des Kurses kann nicht erfolgen.

 

Teilnahmebegrenzung

 

Bei begrenzter Teilnehmerzahl entscheidet die Reihenfolge der Anmeldung. Es besteht die Möglichkeit der Aufnahme in eine Warteliste.

 

Informationen und Rückfragen unter

E-Mail: tastensinn@gmail.com

Telephone: +49 173 28 39 947