Klavierkonzert für Babys

Viele Studien gehen mittlerweile von einem scheinbar unendlichen Reigen an positiven Wirkungen durch klassische Musik auf Babys

(dies sogar schon während der Schwangerschaft!) aus.

 

Die außerordentliche Vielfalt an Auswirkungen reichen von den klassisch kognitiven Fähigkeiten bis hin zu synthetischen, komplexen Sinnesanregungen.

 Neueste neurologische Test mit Kindern, die einige Zeit mi diesem Spektrum von Musik angeregt wurden, sprechen von "Explosionsartigen Verknüpfungen im Gehirn in kürzester Zeit", die aus Sicht der "Lerntechnik" eigentlich nicht zu begründen sind.

Es scheint als lerne das Gehirn "von allein"!

 

Harmonikalische Musik (wie ich klassische Musik eher bezeichnen würde) streichelt also nicht nur die Seele von Müttern, Vätern und Kind, sondern schenkt einen Schatz unbeschwerter Anregungen für multiplen Intelligenzen.

 

Kreativität und Lernen "danach" lassen diesen Schatz zum Vorschein kommen.

Diesem "danach" sind keine Grenzen gesetzt!

 

Die ungewöhnliche Zusammensetzung des Publikums war für mich als Konzertpianistin eine wunderbar inspirierende und bereichernde Erfahrung. 

 Diese spiegelte sich auch in den emotionalen Resonanzen der Teilnehmer wider, die in diesem Rahmen so gut wie keine Gelegenheit haben, gemeinsam Live-Musik zu erleben...

In einer ungezwungener Atmosphäre können sich die Babys frei bewegen. Die Eltern können sich zurücklehnen, mit einem Lächeln die krabbelnden Babys beobachten und der Musik lauschen. 

Das Klavierkonzert für Babys ist nicht auf möglichst viele Zuhörer ausgelegt.

Somit können sich die Babys sicher und nicht überfordert von vielen Reizen fühlen. 

Die Dauer des Klavierkonzertes ist 45 Minuten. Diese Dauer wurde aus der Erfahrung der ersten Konzerten gewonnen.

 

 

      Wann:                                            Wo:

  • 07.07.2019, 10:00 Uhr                Kopffüßler, München Schwabing
  • 29.09.2019, 11:00 Uhr                 Kopffüßler, München Schwabing
  • 27.10.2019, 10:00 Uhr                 Earth-Yoga, Palma de Mallorca
  • 24.11.2019, 11:00 Uhr                             Kopffüßler, München Schwabing

 

Erwachsene: 15 Euro

Babys /Kleinkinder bis 24 Monate: kostenfrei

Tickets hier erhältlich:

 

 

Feedback der teilnehmenden Eltern

 

"Vielen herzlichen Dank für das sehr schöne Musik-Erlebnis heute Vormittag.
Lena hat sich sehr wohl gefühlt und auch ich habe mit viel Freude den vielseitigen Klavierstücken gelauscht.
Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie nochmals so ein entspanntes Klavierkonzert für Familien mit kleinen Kindern anbieten.Liebe Grüße, Carolin"

 _________________________________________________________

 

"Vielen Dank für den schönen Vormittag im Kopffuessler. Das Konzert war großartig. Die Pianistin Larissa war großartig. Und dass Du solch ein Experiment wagst, finde ich auch großartig.
Ich besuche mit meinem Sohn auch den Mukkepuk Kurs bei Zsolt (den Kurs finden wir übrigens auch großartig 😀) und ich finde es spannend, wie Kinder auf Musik grundsätzlich reagieren. Das ist natürlich manchmal auch tagesformabhängig, aber als Larissa heute anfing zu spielen, waren alle gleich bei ihr und ihrer Musik.
Evtl. Etwas weniger Spielzeug beim nächsten Mal.
Wie gesagt, vielen Dank für den schönen Vormittag, den mein Sohn und ich sehr genossen haben.
Liebe Grüße, Sonja"

__________________________________________________________

 

"Vielen Dank für das wunderbare Konzert 😊 wir würden wieder kommen 😊45 Minuten reichen völlig aus 😄"